under construction 
  „Beratung & Begleitung durch kunstorientierte Prozesse“
Expressive Arts Institute Berlin
 
Home Praxis Lehre Forschung Kontakt Impressum
 
Counseling
Psychotherapie
Konditionen
Profil
 
 
 
 
 
 

Counseling

Counseling ist ein professionelles Beratungsformat, das in zeitlich kompakter Form der Klärung und Lösung von Problemen dient. Im Unterschied zur Psychotherapie zielt Counseling vor allem auf die Analyse und Auflösung
von konkreten Problemkonstellationen. Es können ganz unterschiedliche Bereiche betroffen sein wie persönliche Krisen und Fragestellungen, Entscheidungsfindung, Beziehungen oder berufliche Zielentwicklung. 

Counseling richtet sich als ganzheitlicher Lernprozess ebenso auf die Bewusstmachung vorhandener Fähigkeiten wie auf die Förderung und Erweiterung der Handlungskompetenz und Selbststeuerung. Das setzt
beim Berater neben psychologischer und methodischer Kompetenz auch eigene Felderfahrung voraus.

Beratungsschwerpunkte

Auf der Grundlage meiner langjährigen Praxis, Lehre und Forschung in Musikpädagogik, Rhythmik, Musiktherapie, Ästhetischer Bildung und Expressive Arts habe ich mich auf Fragestellungen und Probleme spezialisiert, die in diesen Bereichen im Zusammenspiel von individueller Persönlichkeit und beruflichen Anforderungen entstehen. So befriedigend
die Tätigkeiten einerseits sind, so herausfordernd ist oftmals die Handhabung der komplexen Ansprüche für jeden Einzelnen. 

Im künstlerischen Bereich sind das Persönliche und das Fachliche so eng verbunden, dass Schwierigkeiten in dem einen häufig Auswirkungen in
dem anderen nach sich ziehen. Auch müssen die eigene Entwicklung und die berufliche Ausrichtung miteinander korrespondieren, damit Erfüllung
und Befriedigung erfahren werden können.

Beratungsanliegen

Es gibt ein großes Spektrum möglicher Beratungsanliegen an den Schnittstellen des persönlichen und fachlichen Profils von Künstlern und Kreativen. Das reicht vom Verlust der Motivation über Kommunikations-schwierigkeiten und strategischen Unsicherheiten bis hin zu existentiellen Problemen in der Berufsrealität oder beruflicher Neuorientierung.
Ich berate sowohl Studierende und Berufsanfänger als auch Profis in der jeweiligen persönlichen, künstlerisch-pädagogischen, künstlerisch-therapeutischen oder wissenschaftlichen Praxis und Thematik.

Beratungsansatz

Mein Beratungsansatz ist prozess- und lösungsorientiert und folgt einer transparenten, logischen Architektur und Methodik. Auf der Basis einer   ersten Bestandsaufnahme und Auftragsklärung arbeite ich gemeinsam mit Ihnen ein zentrales Anliegen heraus das konkretisiert wird. Dann wird ein möglicher Zeitrahmen für die Bearbeitung festgelegt. In regelmäßigen Abständen analysieren und evaluieren wir die Teilergebnisse und der
Prozess wird so ausgerichtet, dass sich eine Klärung oder Lösung einstellt.

Das künstlerische Handeln im Beratungsprozess bildet Brücken zu vorhandenen Fähigkeiten und Ressourcen. Daneben kann es helfen, Einflussfaktoren im System und individuelle Reaktionsmuster wahrzunehmen, zu reflektieren und zu verändern. Die im Handeln erlebte Spielraumerweiterung wirkt so zurück auf die Problemkonstellation, die neu bearbeitbar wird oder sich auflöst.

In der Regel dauert ein Counseling Prozess nicht länger als 6 bis 10 Sitzungen.

Counseling ist kein Ersatz für eine Therapie.

Ob im Einzelfall die Notwendigkeit einer längeren und intensiveren Auseinandersetzung bei Krisen oder Konflikten besteht kann sich nur
im aktuellen Prozess zeigen.



Perception creates Reality